Informationen zu Nicotin

Nicotin ist ein abhängig machendes Nervengift!

L-Nicotin (auch S-Nicotin genannt) ist das pathophysiologisch wirksame Enantiomer, während die R-Form vom Körper nicht verwertet werden kann (Enantiomer: links- und rechtsdrehende Form, Chiralität).

Um ein Produkt möglichst billig herzustellen, verwendet man Nicotin in technischer Reinheit von etwa 80-85%. Der Anteil, der oft toxischen Nebenprodukte, steigt damit auf etwa einige Prozent an, mit teils unerwünschten und sogar erheblichen Nebenwirkungen. Im Vergleich dazu: L-Nicotin in Pharmaqualität mit mind. 99% Reinheit, das unterscheidet einfache Liquids von Dr. Born Premium E-Liquids.

Zusammensetzung unserer Liquide:

Ca. 40% Glycerin (Glycerol) nach Europäischem Arzneibuch EP 7.0 Grundwerk 2011 Monographie 0496  mit mind.98% Reinheit, max. Gehalt der Verunreinigung Diethylenglycol 0,1%



Ca. 46-50% Propylenglycol nach Europäischem Arzneibuch 7.0 Monographie 0430



L-Nicotin nach Europäischem Arzneibuch 7.0 Monographie 1452 mit mind. 99% Reinheit, Anteil der Verunreinigungen Anatabin, Beta-Nicotyrin, Cotinin, Myosmin, Nornicotin sowie Nicotin-N´-oxid nicht mehr als 0,8%*



Aromamischungen in Lebensmittelqualität in verschiedenen Konzentrationen.
5% Destilliertes, gereinigtes Wasser.



Wir verwenden phthalatfreie PET-Flaschen mit Kindersicherheitsverschluss in mittelharter  Ausführung, da weiche PET-Flaschen oft cancerogene Weichmacher enthalten

Zuletzt angesehen